Kombi-Aktualisierungskurs Fachkunde (RöV und StrlSchV)

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach der Röntgenverordnung und nach der Strahlenschutzverordnung für Ärzte, MPE und MTRA (Online/Präsenzkurs)

Blended Learning Angebot: 50% werden als E-Learning absolviert, die anderen 50% als Präsenzveranstaltung.

Nach der RöV und StrSchV (für das Gesamtgebiet offener radioaktiver Stoffe in der Nuklearmedizin) muss die erforderliche Strahlenschutz-Fachkunde mind. alle 5 Jahre durch die Teilnahme an einem von der zuständigen Stelle anerkannten Kurs aktualisiert werden.

Dauer: 6 UE Online plus 6 UE Präsenzschulung

Zielgruppe:

  • Ärzte mit Fachkunden im Strahlenschutz Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin und/oder Strahlentherapie
  • MTRA mit Fachkunden im Strahlenschutz Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin und/oder Strahlentherapie
  • MPE mit Fachkunden im Strahlenschutz Röntgendiagnostik, Nuklearmedizin und/oder Strahlentherapie
  • Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Krankenschwestern, OTA, MFA, die den Kenntniskurs im Strahlenschutz erfolgreich abgeschlossen haben

Dozent: Als fachlicher Leiter und Dozent vor Ort fungiert Prof. Dr. Jürgen Erb: Leiter des Studiengangs “Sicherheitswesen” an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Karlsruhe.

Anerkennung: Die Bescheinigung der Kursteilnahme erfolgt gemäß den geltenden Bestimmungen in den Richtlinien zur Röntgenverordnung (RöV) bzw. zum Strahlenschutz in der Medizin (StrSchV).
Die Teilnahmebescheinigungen sind bundesweit gültig.

Die Online-Lernmodule können Sie vor der Präsenzveranstaltung in unserer Online-Lernumgebung  über das Internet bearbeiten.

Die Teilnahmegebühr versteht sich zzgl. 19% MwSt.

 

Veranstaltung buchen

Aktualisierungskurs 12h 213€ inkl. MwSt

Aktualisierungskurs 12h

Verfügbar Tickets: Unlimitiert
DasAktualisierungskurs 12h Ticket ist ausverkauft. Sie können ein anderes Ticket oder ein anderes Datum ausprobieren.

Datum

12 Aug 2020

Uhrzeit

09:00 - 12:00

Preis

213€ inkl. MwSt

Ort

Hamburg
ANMELDEN